Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Hammerknecht

Boardregeln

1 Beitrag in diesem Thema

Wichtige Regeln, Nutzungsbedingungen, Netiquette, Hinweise, FAQ

Allgemeines:

Willkommen in unserer "Virtuellen Bahnwelt"!

Hier findest du viele Themen, Beiträge, Fragen und Antworten zu den Bereichen Trainz, MSTS, der "großen Eisenbahn" und noch vieles mehr.

Neue Mitglieder, welche sich hier aktiv beteiligen wollen, sind jederzeit herzlich willkommen!

Umgangssprache in diesem Board ist Deutsch !

Sollten auszugsweise Fremdsprachige Beiträge wiedergegeben werden, so hat der Verfasser eine entsprechende Übersetzung in die Deutsche Sprache beizufügen.

Beiträge, welche s.g. "Fäkalsprache" beinhalten, können umgehend und ohne "Anhörung" des Verfassers gelöscht bzw. Inhaltlich geändert (der Deutschen Sprache angepasst) werden.

Das Boardteam behält sich entsprechende Maßnahmen ausdrücklich vor.

Wenn dies dein erster Besuch hier ist, lese dir bitte zuerst diese Seite inklusive aller verlinkten Unterseiten durch.

Die nachfolgenden Ausführungen sollen Mißverständnisse vermeiden helfen und dir auch einen kleinen Überblick geben. Sie sind hauptsächlich rechtlicher Natur und bilden die Grundlage für das gemeinsame Agieren und Reagieren der Benutzer dieses Forums.
Wir legen in der 'Virtuellen Bahnwelt' großen Wert auf ein gutes und freundliches Klima und kameradschaftliches Verhalten der Benutzer. Schließlich sollen sich ja auch alle hier wohlfühlen und gerne im Forum sein.
Dies macht es unumgänglich, daß sich alle Benutzer an die hier geltenden (und mit der Registrierung akzeptierten) Regeln halten, damit sich niemand durch einen anderen Benutzer beeinträchtigt oder gestört fühlt.
Wir bitten dafür um Verständnis - es ist letztendlich im Interesse alle Mitglieder und Besucher dieses Forums.

Der Betreiber (Hammerknecht) behält sich jederzeit vor, Personen, die die nachstehend aufgeführten Verhaltensgrundsätze wissentlich oder unwissentlich missachten, die Forum-Nutzung dauerhaft zu entziehen. Beachte bitte auch, dass die hier aufgeführten Verhaltensgrundsätze nur eine Ergänzung zu den allgemeinen Nutzungsregeln der 'Virtuellen Bahnwelt' sind. Eventuelle weitere aktuelle Hinweise sind im Forum 'Boardsupport' vorzufinden.

(Nach einem Urteil des Landgerichts München vom vom 25. Oktober 2006 (Az. 30 O 11973/05) steht dem Betreiber eines Forums ein virtuelles Hausrecht zu, auf dessen Basis er Nutzer von der weiteren Teilnahme ausschließen kann.)

Vielen Dank, viel Spaß und immer eine Handvoll Sand unter'm Rad!

Das Team der 'Virtuellen Bahnwelt'

Grundregeln, Nutzungsbedingungen, Netiquette:

1. Registrierung

Du mußt dich registrieren und einloggen, bevor du Beiträge schreiben kannst (Für Gäste und Mitglieder der Benutzergruppe 'Neuer' ist das Schreiben von Beiträgen (bzw. des ersten Beitrags) zur Zeit, auf Grund gezielten Mißbrauchs des Forums, nur in der 'Gästeecke' (Kategorie 'Off-Topic') möglich).

Klicke einfach auf den Link 'Registrieren', um den Registrierungsprozeß zu starten.
Um Beiträge lediglich zu lesen, ist keine Registrierung erforderlich.

2. Downloadbereich bzw. Downloadstation (DLS)

Unsere Downloadstation ist nur für registrierte und aktive Mitglieder zugänglich. "Nullposter" (inaktive Mitglieder, welche 'nur' lesen) und Gäste können den Downloadbereich der 'Virtuellen Bahnwelt' leider nicht benutzen. Die Downloads in allen anderen Foren stehen uneingeschränkt zur Verfügung. Die Copyright's der jeweiligen Autoren sind zu beachten.


3. Inhalte

Aufgrund der sich ständig verändernden Inhalte in unserem Forum ist es uns nicht möglich, alle Beiträge lückenlos zu sichten, inhaltlich zu prüfen und die unmittelbare aktive Kontrolle darüber auszuüben. Wir behalten uns dafür eine angemessene Frist vor.
Das Team und auch der Betreiber der 'Virtuellen Bahnwelt' übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt, die Korrektheit und die Form der eingestellten Beiträge und sind hierfür auch nicht haftbar zu machen. Jeder Verfasser von Einträgen ist als Autor ausschließlich selbst verantwortlich für seinen Beitrag. Die in den Beiträgen getroffenen Aussagen und Meinungen können sich durchaus von Unseren oder sonstigen mit dem Forum in Zusammenhang stehenden Personen unterscheiden.
Durch die Registrierung bzw. die Inanspruchnahme dieses Forums verpflichtet sich der Benutzer, dass Schreiben von wissentlich falschen oder diffamierenden, nicht akkuraten, verleumdenden, schmähenden, vulgären, haßerfüllten, obszönen, gewaltverherrlichenden, profanen, sexuell orientierten, bedrohenden, das Privatleben einer Person angreifenden oder gegen geltendes nationales oder internationales Recht verstoßenden Beiträgen zu unterlassen.
Grundlage und Richtlinie für den Umgang miteinander im Forum ist die

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diese link zu sehen.

.

Die Verwendung und Nutzung dieser Diskussionsplattform ist nur gestattet, wenn die

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diese link zu sehen.

und die hier auf dieser Seite zu findenden Regeln ausdrücklich akzeptiert und eingehalten werden.


Jeder Nutzer dieses Forums ist höflich und freundlich zu behandeln. Persönliche Probleme oder Streitigkeiten sind grundsätzlich privat zu klären (z.B. per E-Mail oder PN) undniemals öffentlich im Forum !
Persönliche Angriffe, Beleidigungen oder Provokationen sind strengstens untersagt und können zum sofortigen Ausschluß aus dem Forum führen.
In besonders schwerwiegenden Fällen behält sich der Betreiber weitergehende rechtliche Schritte vor.

Die Verletzung der Privatsphäre einzelner oder mehrerer Personen ist untersagt. Dazu gehört u.a. auch das posten (schreiben/äußern) von persönlichen Informationen des Betroffenen ohne dessen ausdrückliches und vorheriges Einverständnis.

Jeder Benutzer ist dringend angehalten, diese zu beachten und zu befolgen. Bei geringfügigen Verstößen gegen die Regeln dieses Forums wird der Benutzer im Normalfall von einem Moderator oder Administrator ermahnt.

Grobe bzw. wiederholte Verstöße können zur Sperrung des Benutzer-Accounts und ggf. auch zur Verbannung aus dem Forum führen. In besonders schwerwiegenden Fällen behält sich der Betreiber der 'Virtuellen Bahnwelt' weitergehende rechtliche Schritte vor. Er behält sich außerdem vor, schwerwiegende Zuwiderhandlungen und Verstöße gegen die Regeln und Nutzungsbedingungen dieses Forums und sämtliche Rechts- und Gesetzesverstöße, dem jeweiligen Provider / Onlinedienst zu melden und Verbindungsdaten u.ä. an die jeweiligen strafverfolgenden Behörden weiterzugeben.
Zu diesem Zweck werden die entsprechenden Daten (geschützt und öffentlich nicht zugänglich) gespeichert.

4. Weisungsbefugnisse im Forum

Die Administratoren und die Moderatoren sind weisungsbefugt. Den Hinweisen und Anweisungen von Mitgliedern der Forenleitung ist Folge zu leisten. Berechtigte(!) Beschwerden sind per PN an den Co-Admin zu richten. Maßnahmen der Forenleitung bzw. des Betreibers, welche sich aus den anerkannten Regeln dieses Forums begründen, werden in der Öffentlichkeit nicht zur Diskussion gestellt.
Verstöße können zur Einschränkung diverser Rechte bei der Forennutzung, aber auch zur Verbannung und ggf. Löschung des Useraccounts führen.
Genaue Maßnahmen werden durch die Forenleitung (in der Gesamtheit) beschlossen und dem User schriftlich (per PN bzw. mail) durch den Co-Admin der 'Virtuellen Bahnwelt' mitgeteilt. Die beschlossenen Maßnahmen treten unmittelbar nach Beschluß in Kraft. Die Umsetzung erfolgt durch den Betreiber der 'Virtuellen Bahnwelt'. Dem Betreiber des Forums steht unabhängig davon das Hausrecht zu (s.o.).

5. Regeln für Beiträge, Signaturen, Links, Bilder, Werbung, etc.:

Die einzelnen Beiträge im Forum geben lediglich die Meinungen der/des jeweiligen Autoren wieder. Für die Inhalte von veröffentlichten Beiträgen, Signaturen, Bildern und Links sind die jeweiligen Autoren selbst verantwortlich. Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit, Fehlerfreiheit oder Aktualität von Beiträgen.
Crosspostings (inhaltsgleiche Beiträge in mehreren Foren / Unterforen) sind nicht erlaubt. Diese werden ohne Vorwarnung und Information an den 'Verursacher' gelöscht.
Inhaltslose, unverständliche oder nicht auf das Thema des jeweiligen Threads bezogene Beiträge können, um die Übersichtlichkeit in den Threads für alle Leser zu wahren, durch die Mod's gelöscht bzw. editiert werden. Eine Verständigung des jeweiligen Autors erfolgt hierbei nicht, da er selbst die Möglichkeit zur Berichtigung seines Beitrages hat.
Falls einmal ein Beitrag bzw. Thema in einem falschen Forum / Subforum geschrieben wurde, genügt eine PN (Private Nachricht) an einen Moderator des jeweiligen Forums, um den Thread bzw. das Posting löschen oder verschieben zu lassen.
Das Zitieren kompletter Beiträge

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diese quote zu sehen.

Bearbeitet von Hammerknecht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
  • advertisement_alt
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0