Springe zum Inhalt
  • 0
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Heinz_Schubien

Farbeinstellungen in Gmax Quads

Frage

Heinz_Schubien

Hallo Gemeinde,

wer mit dem abspeichern der Farbeinstellungen unter Gmax Quads Probleme hat, hier die Lösung!

Thema:

Wenn man in Gmax die rechte Maustaste drückt, öffnet sich ein Menü. Das hat in der Grundeinstellung rote Schrift auf dunkelrotem Untergrund!

Das ist meistens schlecht erkennbar. Wobei das Menü in vier Bereiche (Quads) unterteilt ist und jeder Bereich sich einzeln farblich hervorheben lässt!

Die Farben werden unter [Customize/customize User Interface/Quads/Advanced Options] eingestellt!

Problem:

Wenn man die Farben eingestellt hat und die Einstellungen gespeichert hat, dann stimmen die Farben nach einem Neustart wieder nicht.

Fehlergrund: Ein Programmfehler in Gmax. Leider speichert das Programm die Daten falsch ab, aber kann die korregierten Daten wenigstens lesen! Denn die Daten die gespeichert wurden kann das Programm leider nicht lesen!

Problembehebung:

Zunächst stellt man sich unter [Customize/customize User Interface/Quads/Advanced Options] die gewünschten Farben ein!

Nun speichert man seine Einstellungen mit [sAVE] unter gmax\gamepacks\Trainz\UI\Trainz.qmo ab.

Jetzt kann man Gmax wieder verlassen. Mit dem Editor sucht man die o.g. Datei und öffnet sie.

In der Datei stehen folgende Angaben:

[QuadColors1]

TitleBarBackgroundColor=255.0 255.0 0.0

TitleBarTextColor=201.0 0.0 0.0

und genau hier liegen die Probleme und der Fehler!

Die Farbwerte sind in Dezimalwerten angegeben, müssen aber in Ganzzahlen (Integer) angegeben werden!

Das bedeudet man muß die Zahlenwerte von Hand ändern. Rot=falsch Blau=richtig

[QuadColors1]

TitleBarBackgroundColor=255.0 255.0 0.0 TitleBarBackgroundColor=255 255 0

TitleBarTextColor=201.0 0.0 0.0 TitleBarTextColor=201 0 0

Der Dezimalpunkt und die 0 dahinter müssen gelöscht werden! Aber Achtung die Werte müssen durch 1 Leerzeichen getrennt werden.

Hier ist nur ein kleiner Ausschnitt gezeigt, die Änderungen müssen qoadColors1 bis QuadColors4 gemacht werden!

Danach die Datei wieder Speichern!

Nach dem Starten von Trainz Asset Creation Studio sind die Farben verfügbar.

Achtung! Wenn die Farben dann geändert werden uberschreibt Gmax die Werte wieder mit den falschen Werten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

21 Antworten auf diese Frage

Empfohlene Beiträge

  • 0
Heinz_Schubien

Hallo Gemeinde,

wer sich Arbeit sparen will und mit meinem Farbvorschlag zufrieden ist, der kann die fertige Datei downloaden!

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Anhang sehen zu können.

Download

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Anhang sehen zu können.

Dekomprimieren und die Datei Trainz.qmo nach gmax\gamepacks\Trainz\UI\ kopieren.

Achtung im Gmax gibt es das Unterverzeichnis UI zweimal! Nicht in das falsche Verzeichnis kopieren.

Eine Beschreibung liegt bei!

Gruß Heinz

Bearbeitet von Heinz_Schubien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
gerd

Sorry,

daß ich mich dazu nicht schon früher geäußert hatte, weil ich das Problem schon seit einiger Zeit kannte - irgendwo (Auran-Forum evtl.?) wurde schon einmal etwas dazu geschrieben.

Daher hatte ich das nicht im Fach 'Probleme'

sondern unter 'lästig, nicht dran rühren' abgelegt.

Man muß glücklicherweise die Dezimalpunkte nicht 'zu Fuß' entfernen:

- In den Texteditor laden,

- Cursor ganz nach links oben setzen,

- im Menü 'Bearbeiten' den Punkt 'Ersetzen' anklicken,

- unter 'Suchen nach' die Zeichenfolge .0 eingeben,

- im Feld 'Ersetzen mit' nichts eingeben (auch kein Leerzeichen),

- 'Alle ersetzen' anklicken.

- Speichern - fertig.

Gruß

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast willi28

Hallo Heinz,

ich benutze Gmax 1.2 und habe Dein Trainz in den Ordner Gamepacks entpackt. Aber mein Quads hat sich nicht verändert. Immer noch die gleiche rote Farbe.

Woran kann das liegen?

Schönen Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast BPanther

Lies die Anleitung nochmal genau. Du hast es wahrscheinlich nur in gamepacks, nicht aber ins korrekte Unterverzeichnis davon kopiert...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast willi28

Hallo Mike,

die Verzeichnisstruktur sieht bei mir so aus:

X:\Programme\Gmax\gamepacks\trainz\ui\trainz.pmo

...................................................................trainz.clr

Anders kann ich die Anleitung nicht verstehen.

Schönen Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Bula_Matari

Hallo,

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Anhang sehen zu können.

bist Du sicher?

Die Datei muß trainz.qmo heißen.

Gruß

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast willi28

Hi Volker,

so heißt sie auch, das ist ein Tippfehler von mir, sorry

Schönen Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Solagon

Und diese Datei beginnt auch so?

[QuadColors1]

TitleBarBackgroundColor=255 255 0

TitleBarTextColor=255 0 0

ItemBackgroundColor=255 255 0

ItemTextColor=0 0 255

LastExecutedItemTextColor=255 0 0

HighlightedItemBackgroundColor=0 0 255

HighlightedItemTextColor=255 255 0

BorderColor=255 0 0

DisabledShadowColor=60 0 0

DisabledHighlightColor=251 18 0

Da steht natürlich noch viel mehr drin, aber der Anfang sollte genau so aussehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast willi28

Ja, sieht genau so aus. Schau selbst:

[QuadColors1]

TitleBarBackgroundColor=255 255 0

TitleBarTextColor=255 0 0

ItemBackgroundColor=255 255 0

ItemTextColor=0 0 255

LastExecutedItemTextColor=255 0 0

HighlightedItemBackgroundColor=0 0 255

HighlightedItemTextColor=255 255 0

BorderColor=255 0 0

DisabledShadowColor=60 0 0

DisabledHighlightColor=251 18 0

[QuadColors2]

TitleBarBackgroundColor=0 0 255

TitleBarTextColor=255 255 255

ItemBackgroundColor=0 0 255

ItemTextColor=255 255 0

LastExecutedItemTextColor=0 255 255

HighlightedItemBackgroundColor=255 255 0

Und wie schon oben gezeigt, steht sie in F:\Programme\gmax\gamepacks\trainz\ui\trainz.qmo

Dann steht da noch eine Datei: trainz.clr

Welche Funktion hat die denn? Da könnte man ja mal nachsehen, ob die wenigstens macht, was sie machen soll.

Noch einen Hinweis: Betriebssystem ist Windows 2000. Könnte ja sein, dass das daran liegt.

Schönen Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Solagon

Ich habe 5 Dateien in diesem Bereich:

trainz.clr

trainz.cui

trainz.kbd

trainz.mnu

trainz.qmo

und die gleichen noch mal als default.clr usw. usw. ...

Bearbeitet von Solagon

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Bula_Matari

Hallo,

Willi, Windows 2000 ist sicher nicht das Problem, im Gegenteil.

Du benötigst nur die fünf von Solagon genannten Dateien

trainz.clr

trainz.cui

trainz.kbd

trainz.mnu

trainz.qmo

Lagere mal die anderen Dateien aus dem Verzeichnis F:\gmax\gamepacks\Trainz\UI woanders hin aus und versuche es dann nochmal.

Achte vor allem darauf, daß Du GMax mit der Gamepack Verknüpfung startest und nicht ohne, sonst kann es nicht funktionieren. Das ist die Verknüpfung mit dem Namen GMax Trainz Asset Creation Studio .

viele Grüße

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast willi28

Hallo Volker, hallo Solagon,

das wird ja immer komplizierter. Das alles stand ja in der Anleitung überhaupt nicht drin. Jetzt bin ich auf der Suche nach den Dateien die Solagon im Verzeichnis von Trainz noch drin hat und auch wo um alles in der Welt gibts die Verknüpung die Volker genannt hat?

Gmax ist absolut neu für mich. Ich habe es installiert und nichts weiter hinzugefügt. Nun bin ich am üben und lese die Anleitung für Quadfarbeinstellung. Denke, das ist ja prima, weil mir dieses rote Menü sofort nicht gefallen hat, und jetzt das.

Also, wenn ich Euch nerve, dann lassen wir das erst einmal. Irgendwann werde ich dann vielleicht von selbst drauf kommen.

Schönen Gruß

Willi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Bula_Matari

Hallo Willi,

keine Panik, ruhig zurücklehnen und tief Luft holen...

...ich glaub, jetzt kommen wir der Sache schon näher.

Wenn Du nach GMax das Trainz-Gamepack installiert hast, findest Du im Verzeichnis

C:\gmax\gamepacks\Trainz

die Verknüpfung

Trainz Asset Creation Studio

Davon machst Du die am Besten eine Kopie auf dem Desktop oder in dein Startverzeichnis. Damit mußt Du GMax starten, wenn Du Trainz-Modelle bauen willst. Dann sollte auch das richtige Quad-Menü geladen werden.

viele Grüße

Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast BigBuffer Allias "BB"

henry.gif Hey Hallo erstmal grins.gif

Also erstmal Grüßt euch alle, und dann gleich zum Threatinhalt.

Jou das mit den Farbeinstellungen ist echt doof, aber es gibt da Lösungen für.

Wenn ihr mal in das Verzeichjniss ui schaut gibt es dort auch QMO oder qmo Dateien

diese sind für das Manü zuständig hat jedenfalls bei mir funktioniert.

Aber ich hab noch eine andere Sache, ich habe nicht so viel Menüpunkte wie hier bei

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um diesen Anhang sehen zu können.

oder sind die Bilder zusammenkopiert worden zum darstellen ?

Gibs da vielleicht auch noch ein paar Einstellungen?

MfG BB raucher2.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
gerd

BB,

zuerst: Willkommen im Board daumenhoch.gif

Zu Deiner Frage: Die Quad-Menüs ändern ihren Inhalt anhand der gerade ausgewählten Funktion

(ist nicht nur davon abhängig aber doch zu einem großen Teil).

Gruß

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast BigBuffer Allias "BB"

Danke Gerd,

anscheinend gibt es mehrere Ebenen für diese Einstellungen, am besten einmal nach *.pmo suchen.

Noch eine Frage, gibt es vielleicht auch eine Datei in der man die Menüeinträge z.B. Print in Druck

verwandeln kann, hab bis jetzt noch nix gefunden?

Schönes Forum hier, der Admin scheint sein Geschäft echt zu verstehen. respect.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Sandra

Ja, ich weiß - es ist 7 Jahre her, aber ich bin auf der Suche nach genau dem Problem gewesen.

*Klugscheiß-Modus an*

Einfach in der DezimalTrennzeichenstelle des Betriebssystems aus dem Komma einen Punkt machen, also anstatt , mache einen . dahin - und schon klappt das mit dem Quad. daumenhoch.gif

Wie macht man das:

Explorer Fenster öffnen ( nicht den Internet-Explorer !!)

Systemsteuerung\Zeit, Sprache und Region

in die Adresszeile einfügen - Enter drücken

Region und Sprache anklicken - im nun öffnenden Fenster unten auf

Weitere Einstellungen klicken

im neuen Fenster dann bei DezimalTrennzeichen aus dem Komma einen Punkt machen.

Auf OK klicken -wieder auf OK klicken - Fertig. daumenhoch.gif

*Klugscheiß-Modus aus*

Bearbeitet von Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
gerd

Sandra,

wenn ich das richtig verstanden habe (ich hab's nicht extra ausprobiert), ändert man so aber die Einstellung für alle Programme. Das könnte eventuell Probleme bereiten.

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
Gast Sandra

Ich habe noch keine Probleme feststellen können.

Falls jemand mit MS Office arbeitet oder ähnlichen Büroprogrammen und dort dann das Komma braucht anstatt den Punkt, der kann es dort selbst einstellen - ist einfacher, als jedesmal Gmax zu ändern, wenn man etwas ändert.

Oder sich einen 2ten PC oder Laptop anschaffen. daumenhoch.gif

Da ich ja auch im MS Flight Simulator designe und dort diverse Programme benutze die auch die Komma - Punkt-Problematik haben, hat es sich gelohnt.

Ich habe es nicht bereut das ich das Komma mit dem Punkt getauscht habe.

P.S.

Es ist auf jeden Fall kein Programmfehler, wie so oft behauptet wird. Das Programm kommt aus dem englischsprachigen Raum und da ist der Dezimaltrenner nun mal der Punkt.

Bearbeitet von Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 0
gerd

Nun gut - für mich ist alles, was mit gmax, Trainz & Co zu tun hat nur noch von äußerst marginaler Bedeutung. Ich dachte bezüglich der Folgen dieser Systemänderung eher an Programme wie z.B. StarMoney.

Gerd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Informationen

Nutzungsbedingungen